Schönheitstipps für raue Haut

[su_shop]Insbesondere in den Wintermonaten leiden viele Frauen unter rauer Haut. Wenn die Haut juckt, schuppt und spannt, ist das ein eindeutiges Zeichen für Feuchtigkeitsmangel. Ob Ellenbogen, Oberarme, Hände oder Beine – mit unseren SOS-Tipps und einer nachhaltigen Pflege wird die Haut wieder glatt und geschmeidig.

Soforthilfe bei rauer Haut

Wenn es schnell gehen muss, nehmen Sie eine reichhaltige Feuchtigkeitscreme und verteilen diese mit kreisenden Bewegungen auf den betroffenen Stellen. Durch die leichte Massage wird die Durchblutung angeregt. Und die Creme macht die Haut wesentlich weicher.

Langfristige Pflege bei rauer Haut

Damit die Haut auf Dauer weicher und geschmeidiger wird, ist eine tägliche Pflege notwendig. Dafür sollten Sie vorwiegend auf Pflegeprodukte setzen, die mit einem hohen Anteil an Feuchtigkeit auskommen. Zusätzlich bietet sich ein wöchentliches Peeling an – das muss aber möglichst sanft sein, damit die Haut keinen Schaden nimmt. Eine spürbare Verbesserung der trockenen Hautellen ist meist schon nach rund vier Wochen sicht- und spürbar.

Vorzeitige Hautalterung durch raue Haut

Trockene und raue Haut ist ein sicherer Weg zu Falten und vorzeitiger Alterung der Haut. Es empfiehlt sich das Gesicht immer mit einer guten Hautcreme ausreichend zu schützen. Um der vorzeitigen Alterung der Haut und der damit verbundenen Faltenbildung rechtzeitig vorzubeugen,w empfehlen wir Ihnen vor dem Auflegen des MakeUp's und einer Tagescreme Ihr Gesicht mit dem Biotulin Supreme Skin Gel ausreichende zu behandeln. Biotulin entfernt Fältchen auf natürliche Weise und wirkt bereits innerhalb einer Stunde, ganz ohne Maskenbildung.

One Comment

  1. Gaby

    Ich bin mehr als begeistert .
    Bin 48 Jahre alt und ein dunkler Hauttyp.
    Teste das Gel jetzt seid fast vier Wochen.
    Habe am ersten Tag ein Foto von meinem Gesicht gemacht, und dann nach jeder Woche ein weiteres.
    Der Erfolg ist sehr deutlich zu sehen. Selbst meine tiefe Zornesfalte ist kaum noch zu sehen. Um diese zu behandeln gehe ich schon seit Jahren zu meinem Hautarzt und lasse mir 3 x im Jahr Botox spritzen. Leider hält die Behandlung nicht lange an und ist ja auch sehr teuer. Das brauche ich dank des Gels jetzt nicht mehr !!!!
    Mein Hautbild ist ingesamt viel klarer und frischer .
    Danke für dieses tolle Produkt.
    Mittlerweile nutzt es mein Mann , der auch sehr begeistert ist .
    Übrigens ist das Gel sehr sehr ergiebig.
    Wir nutzen es morgens und abends und das schon seid knapp vier Wochen .

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: