Drei Schritte zu einem sexy Dekolleté

Luscious young woman sitting on the floor wearing black top and jeans costume

Drei Schritte zu einem sexy Dekolleté

Sind Sie vorne eher flach und deshalb eifersüchtig auf das vollere Dekolleté Ihrer Freundinnen? Gute Nachrichten: Laut der Maskenbildnerin Meredith Baraf von Victoria's Secret braucht man nur drei Dinge, um einen sexy Busen zu kreieren: einen Push-up-BH, einen Puderpinsel und zwei Bronzer. Brust vor und an die Arbeit!

Vollere Brüste innerhalb von 2 Minuten

Meredith weiß, wovon sie spricht, denn sie muss dünne Models regelmäßig mit optisch größeren Brüsten versorgen. Ihr zufolge brauchen Sie Folgendes: einen guten Push-up-BH (der Ihre Brüste in die perfekte Position bringt), einen weichen Puderpinsel und zwei Bronzer - einer dunkler und einer heller als Ihre Haut. Letzteres kann auch ein wenig glänzendes Pulver enthalten.

Schritt 1: Beginnen Sie in der Nähe des Cups Ihres BHs. Streichen Sie die dunkelste Bräune über den höchsten Punkt Ihrer natürlichen Krümmung und zum inneren Rand Ihrer Brüste, in Richtung der Rille dazwischen. Tun Sie dasselbe auf der anderen Seite. Die Kombination aus dem Push-up-BH und der dunkleren Farbe lässt Ihre Brüste runder und voller erscheinen.

Schritt 2: Teilen Sie nun den leichteren Bronzer über die Rille zwischen Ihren Brüsten. Die Farbe fängt das Licht ein und schafft Tiefe in der Falte, wodurch Ihre Brüste voller erscheinen. Wischen Sie auch etwas Pulver über Ihr Schlüsselbein. Der Glanzpuder zieht den Blick nach oben und lässt Ihre Brüste höher erscheinen.

Schritt 3: Zum Schluss wischen Sie den Puderpinsel mit etwas Küchenpapier sauber. Wenn Sie irgendwo noch klare Streifen sehen, können Sie diese mit sanften kreisenden Bewegungen wegwischen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben scrollen